DOWNLOAD
Alle meine Adressen
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Alle meine Adressen Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win Me/2000/XP/Vista/Win 7
Dateigröße:
1,6 MB
Aktualisiert:
12.04.2013

Alle meine Adressen Testbericht

Jan Schultze von Jan Schultze
Zuverlässige Verwaltung von Adressen, Telefonnummern und Bankverbindungen und Schutz durch eine Passwort-Funktion.

Funktionen

Während man früher noch mit gebundenen Adressbüchern unterwegs war und jeden Eintrag mühsam mit Kugelschreiber anfertigen musste, gibt es heute natürlich sehr viel komfortablere Möglichkeiten, die persönlichen Angaben von Freunden und Geschäftspartnern zu sammeln. Für solche Zwecke bietet sich das kleine Tool Alle meine Adressen an. Dieses kommt zwar in seiner Aufmachung relativ schlicht daher, ist aber überaus praktisch, um größere Adressenlisten zu verwalten.
Zugeordnet wird entweder zur Kategorie „Privat“ oder „Geschäftlich“. Nun erfolgen die üblichen Angaben zur Person: Vorname, Nachname, die Adressdaten inklusive Telefonnummer, gegebenenfalls Website-Adresse und der Geburtstag. Auch Bankverbindungen und Nicknames von ICQ oder dem Yahoo!-Messenger können hier hinterlassen werden. Und für alle weiteren Informationen, die nicht den vorgegebenen Feldern zugeordnet werden können, bietet  sich der Kommentarbereich an.

Mit einem Rechtsklick auf den Eintrag auf der Übersichtsseite lassen sich zudem weitere Aktionen ausführen: So kann das Profil von der einen zur anderen Kategorie verschoben werden, außerdem lässt sich ganz einfach direkt eine E-Mail versenden.

Dank sechs verschiedener Verschlüsselungsvarianten sind die Daten sicher hinterlegt, ein Passwortschutz sperrt den Zugang für Unbefugte. Allerdings sollte man zusehen, das Passwort möglichst nicht zu verlieren, denn sonst ist die gesamte virtuelle Adressdatenbank auch für den Inhaber selbst für immer unzugänglich.
Fazit: Alle meine Adressen ist ein nützliches, wenngleich etwas funktionsbescheidenes Tool, das vor allem ein schnelles Anlegen und Aufrufen der Adressliste ermöglicht. Dafür wird auch auf optischen Schnickschnack weitestgehend verzichtet.

Pro

Contra

  • keine

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

  • Peter Neubauer • 19-03-2012
    Was soll das denn?!
    Ich bin zwar normalerweise ein Fan von kostenloser Software, aber diese Software ist wirklich absoluter Mist.Wer fÌr sich persönlich eine Adressverwaltung benötigt, kann ruhig zu diesem Programm greifen, aber wer sowas fÌr seine Firma braucht sollte ein paar Euro in ein vernÌnftiges System investieren.

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]